• Home
  • Porträt Jürg Rotmann

Porträt Jürg Rotmann

Jürg Rotmann, geb. 1963 in Zürich, Schweiz, kam nach einer 7-jährigen Eishockeylaufbahn im Alter von 15 Jahren zum Kampfsport bzw. den Kampfkünsten. Nachfolgend ein kurzer Abriss seiner verschiedenen Stationen, die er durchlaufen hat.

  • 1978 – 86 : Karate bei Erich Marti, (Shotokan), Mike Wong, (Ti Kün Do) und Yaw Hwa Chin, (Shorin Ryu) in Zürich.
  • 1987 : Beginn mit Unterricht im Freundeskreis in Zürich.
  • 1987 – 91 : Chan Shaolin Si Kung Fu bei Shifu Serdal und Shifu Hakan Erdek in Zürich. Schüler und Assistent.
  • 1992 – 97 : Reise nach Asien und Beginn mit dem 5-jährigen Studium in Chiang Mai, Thailand, von Ancient Boxing Ké Piang Tibetan Dragon Style Kung Fu, bei Shifu Joe Kherliang, sowie dem Studium von Qi Gong und Traditioneller Thai Massage, Nuat Thai. (Old Medicine Hospital, Aree Sanyalak, Chiang Mai)
  • 1997 : Eröffnung der ersten eigenen Schule in Zürich, die Schule für Tibetan Kung Fu und Qi Gong.
  • 2000 – 01 : Chen Taijiquan und Qi Gong Seminare in Winterthur mit Lehrer Su Huaxiang aus Guangzhou, China.
  • 2004 – 07 : Yiquan (-Qi Gong) Seminare in Winterthur bei Lehrer Jumin Chen, Repräsentant von Yiquan in Europa.
  • 2009 – 17 : Weiterbildung in Tibetan Kung Fu und Qi Gong bei der Familie Kherliang.
  • 2014 : Intensiv-Seminar Zhineng Qi Gong bei Lehrer Liu Yuantong, Meishan, China.
  • 2015 / 17 : Weiterbildung in Zhineng Qi Gong bei Lehrerin Shi-Dietrich Ping, Deutschland.
  • 2018 : Seminar in Zhineng Qi Gong mit Lehrer Ning Jian Xiong, Zürich.
  • 2018 : Intensiv-Seminar Zhineng Qi Gong in Hainan, China mit der Daoheart-Gruppe.
  • 2019 : Weiterbildungs-Seminare Zhineng Qi Gong mit Lehrer Lu Zhengdao.
Aktuell

Jetzt für Seminar 2020 in Thailand anmelden!

→ Hier gibt es mehr Infos